Ayurveda Fastenurlaub

Fastenurlaub nach der indischen Gesundheitslehre Ayurveda in Deutschland

Ayurveda Fastenurlaub in Deutschland im Hotel Ödhof

Ayurveda ist eine uralte aus Indien stammende Gesundheitslehre, die vom Wissen über ein langes und gesundes Leben berichtet. Gesundheit bedeutet im Ayurveda in Harmonie mit Körper, Geist und Seele getreten zu sein.

Beim Heilfasten nach Ayurveda wird aus gutem Grund nicht vollkommen auf feste Nahrung verzichtet, denn durch Verzicht würde das im Ayurveda so wichtige „Agni“ (Verdauungsfeuer) ruhen und somit nachhaltig geschwächt werden.

Mehr Infos zum Gesundheitsurlaub im www.hotel-oedhof.de
oder persönlich am Telefon: 09923-8413-0

Ayurvedische Fastenkur mit leichten Gerichten und Kräutertee

Entgegen traditionellen Heilfastenkuren, bedeutet Heilfasten nach Ayurveda nicht, für einen begrenzten Zeitraum völlig auf feste Nahrung zu verzichten. Leichte ayurvedische Gerichte stehen auf dem Speiseplan, sowie verschiedene Kräutertee-Sorten und lauwarmes Wasser. Eingeleitet wird eine Heilfastenkur nach Ayurveda ganz natürlich mit einem Entgiftungstrunk (warmes Wasser, frischer Zitronensaft, nach Geschmack einen TL Honig). Dieses Getränk nehmen Sie dann täglich immer morgens nach dem Aufstehen zu sich. Eine Heilfastenkur nach Ayurveda dauert 11 Tage. Sie besteht aus 3 Entlastungstagen, 5 Fastentagen und 3 Aufbautagen.

ANZEIGE

Gleichgewicht von Körper Geist und Seele beim Fastenurlaub in Bayern erreichen

Traditionell wird in den westlichen Ländern die Abwesenheit von Krankheit als Gesundheit angesehen. Im Ayurveda ist dieser Begriff viel weiter gefasst, denn der Mensch ist erst gesund, wenn seine Verdauung und Stoffwechsel (Agni) gut arbeiten, die Gewebe (Dhatu) und Ausscheidungsfunktionen (Mala) normal sind, dessen Physiologie (Dosha) sich im Gleichgewicht befindet und dessen Seele und Sinne sich im Zustand innerer Ausgeglichenheit befinden. Derjenige, der eins mit seinem Körper und seiner Seele ist, der ist auch gesund! Daher ist es leicht zu verstehen, dass das Ziel einer Heilfastenkur im Sinne von Ayurveda eigentlich darin besteht, diese Einheit zwischen Körper und Geist herzustellen und zu fördern. Wichtig ist es dann aber auch, dieses beflügelnde Gefühl in die Zeit danach mitzunehmen. Die Heilfastenkur sollte dazu genutzt werden, über vieles nachzudenken, seinen Standpunkt zu validieren und sich nachhaltig dafür zu entscheiden, einen gesünderen und bewussteren Lebensstil einzuschlagen.
Block hinzufügen

Wellness und Ayurveda im Fastenhotel Ödhof im Bayerischen Wald

Fastenhotel in Deutschland Hotel Ödhof Bayerischer Wald

Fastenhotel Ödhof – Öd 5
94255 Böbrach bei Bodenmais
Landkreis Regen im Bayerischen Wald
Telefon: 09923-8413-0 und Fax 09923-8413-33
Zur Gastgeber Homepage: www.hotel-oedhof.de

komfortable 4-Sterne Zimmer, Suiten und Appartements
Sauna, Badelandschaft, Ruhebereiche und Sonnenwiese
Massagen, Ayurveda, Thalasso, Naturkosmetik, Heilfasten
Tennis, Golf, Nordic-Walking, Langlauf und Ski-Alpin

ANZEIGE